Veranstaltungen

Kinderbürgerfest am 15.07.2018

Der Sportanglerbund Weiden e. V. beteiligte sich auch dieses Jahr am Kinderbürgerfest. Bereits am Freitag begannen die Arbeiten mit den logistischen Vorbereitungen am Vereinsheim in Pressath. Am Samstag wurden die Vorbereitungen früh morgens fortgesetzt und das Material  am Abend in den Max-Reger-Park transportiert und aufgebaut. Anschließend wurde die Nachtwache übernommen, da man die Ausrüstung vor Ort nicht unbewacht wissen wollte.
Im Rahmen des Kinderbürgerfests am Sonntag fand neben dem Verkauf von Fischspezialitäten und informativen Vorträgen auch ein Karpfenquiz für Kinder und Jugendliche statt. Hauptpreis waren Gutscheine für die kostenlose Teilnahme am demnächst stattfindenden Jugendlager an der vereinseigenen Kiesgrube in Pressath. Nachdem zahlreiche Kinder zwischen 10 und 16 Jahren die Fragen über die heimische Fischwelt beantwortet hatten wurden gegen 16.30 Uhr die Gewinner gezogen. Monique S. und Quirin H. konnten die Gutscheine entgegennehmen.
Beendet wurde das Fest ziemlich abrupt durch schwere Regenfälle und dem um 17:00 Uhr übertragenen WM-Finale. Ansonsten sind wir mit dem Verlauf und der Frequentierung des Festes hochzufrieden.

Markus Feistel
2. Schriftführer

Gewinner beim "Karpfenquiz"

Impressionen Kinderbürgerfest 2018

 

leckere Forellen!
Organisation ist das A & O
Aquarium des Verbandes
Fischkunde mit unserem Schulungsleiter
Quizwand
Verkauf läuft
Wolkenbruch
"Abfischen" mal ganz anders
letzte Überprüfung vor dem Start
Karpfenquiz mit der Jugendleiterin
Großkampftag beim Schmankerl-Verkauf
Grillmeister unter sich
Sauwetter
Erfrischung von innen und von außen!
Aufräumarbeiten des Festes
und wieder einmal Feierabend!

Fischerfest Sportanglerbund Weiden am 18.06.2018

Am 17.06.2018 fand bei strahlendem Sonnenschein, an der vereinseigenen Kiesgrube in Pressath, das alljährliche Fischerfest des Sportanglerbundes Weiden statt. Zum offiziellen Beginn, gegen 11.00 Uhr, erschienen schon die ersten Gäste und Mitglieder der Vereins, um sich die zubereiteten Schmankerln schmecken zu lassen.  Reissenden Absatz fanden die gegrillten Forellen und die Fischpflanzerln. Aber auch Steaks und Bratwürste mussten nicht lange auf Abnehmer warten. Gegen Nachmittag wurde Kaffee und Kuchen kredenzt.

 

Der Höhepunkt  war die Proklamation der beiden Fischerkönige. Bei den Erwachsenen konnte Reinhold Schrehardt die neu gestaltete Königskette in Empfang nehmen und löste damit den alten Fischerkönig Ralf König ab. Sebastian Gebhardt konnte seinen Titel vom Vorjahr verteidigen und wurde bei den Jugendlichen Fischerkönig.

 

Am Nachmittag wurde das Castingturnier, dass Zielwerfen mit der Handangel auf Zielscheiben,  statt. Dort sicherte sich den Titel Walter Weich mit 270 Punkten. Als Zweitplatzierter konnte 1. Vorsitzender Reiner Wolfrath mit 268 sein Können unter Beweis stellen. Dritter bei den Erwachsenen wurde Hermann Pappenberger mit 238 Punkten. Wiederum Sebastian Gebhardt gewann das Castingturnier bei den Jugendlichen mit 234 Punkten.

Eine besondere Ehrung erfuhr Albert Schweitzer, der für seine 50jährige Mitgliedschaft beim SAB Weiden und die damit verbundene langjährige Treu zum Verein ausgezeichnet wurde. Im Anschluss dankte Reiner Wolfrath den vielen Helfern , deren Engagement letztendlich dazu beigetragen hat, dass das Fischerfest einmal mehr ein voller Erfolg war. Noch bis die Abendstunden wurde mit zahlreichen Gästen  gefeiert.

Albert Schweitzer, geehrt für 50 Jahre Mitgliedschaft.

von links nach rechts: Albert Iblacker (3. Königsfischen), Reinhold Schrehardt (Neuer Fischerkönig), Reiner Wolfrath (1. Vorsitzender und 2. des Castingturniers), Sebastian Gebhardt (Jugendfischerkönig und 1. des Castingturniers der Jugend), Oliver Plate (2. des Königsfischens), Walter Weich (Gewinner des Castingturniers) und Ralf König (Fischerkönig 2017)

Markus Feistel
2. Schriftführer

Impressionen Fischerfest 2018

kulinarische Spezialitäten
Besucher
noch mehr Besucher...
Forellen-Grillmeister
Fleisch- und Fischpflanzerl-Grillmeister
Thekenmannschaft
Feierabend!!!

Neuer Fischerkönig des Sportanglerbundes Weiden

Bei herrlichem Wetter und idealen Bedingungen , fand am 03.06.2018 das traditionelle Königsfischen des Sportanglerbundes Weiden, am Röthenbacher Hammerweiher statt. Insgesamt nahmen daran 38 Mitglieder teil, darunter 37 Erwachsene und 1 Jugendlicher. Die Fischer konnten insgesamt 195,3 kg Fisch zur Waage bringen, was  den hervorragenden Fischbestand der Gewässer des SAB Weiden , einmal mehr beweist. Neuer Fischerkönig bei den Erwachsenen wurde Reinhold Schrehardt, mit einem kapitalen Karpfen mit 8080 Gramm, gefolgt von Oliver Plate mit einen Gesamtgewicht  von 19420 Gramm und Albert Iblacker mit 17060 Gramm. Bei den Jugendlichen konnte Sebastian Gebhardt mit einem 3200 Gramm schweren Karpfen, den Titel des Jugendfischerkönigs verteidigen. Die Proklamation fand am Fischerfest des Sportanglerbundes Weiden, an der vereinseigenen Kiesgrube in Pressath, am 17.06.2018 statt. Hierüber wird gesondert berichtet.

Markus Feistel
2. Schriftführer

Reinhold Schrehardt
Königsfischen 03.06.2018
kapitale Wild- und Spiegelkarpfen

Saisoneröffnung 2018 - Anangeln

Am 01.05.2018 trafen sich 55 Mitglieder des Sportanglerbundes Weiden e.V. am Röthenbacher Hammerweiher zum traditionellen Anangeln. Aufgrund des drastischen Wetterumschwungs waren die Fangergebnisse nicht berauschend. Insgesamt waren 28 Angler  erfolgreich, wobei insgesamt 142 590 Gramm Fisch gefangen wurde. Erfoglreichster Fänger bei den Erwachsenen  war Albert Iblacker mit einem Fangergebnis von 13 500 Gramm, gefolgt von Walter Roth mit 12 520 Gramm. Platz drei belegte Hannes Kneidl mit 10 520 Gramm. Bei den Jugendlichen war Sebastian Gebhardt mit einem Gewicht von 140 Gramm der erfolgreichste Fänger.  Der Fang wurde gleich nach dem Abwiegen filetiert und wird für die leckeren Fischpflanzerl, die beim  Kinderbürgerfest und dem Fischerfest reißenden Absatz finden, verwendet. Die Pärmierung fand zur Monatsversammlung am 25.05.2018 im Postkellersaal statt.

Markus Feistel
2. Schriftführer

 

 

Grillen für einen guten Zweck - Sportanglerbund Weiden nominiert "Neuen Tag" und die "Blue Devils".

Weiden/Pressath

Am Samstag den 03.02.2018 lösten die Vorstandschaft und Mitglieder des Sportanglerbundes die Nominierung durch den Fischereiverein Weiden zur Kaltwassergrillchallenge ein.

Um 14.00 Uhr trafen sich 14 Mitglieder, darunter der zweite Vorstand Herbert Reitzig, die beiden Schriftführer, der Kassier, weitere Mitglieder des Ausschusses und zwei Jungfischer in Pressath an der vereinseigenen Kiesgrube. Bei eisigen 2 Grad Lufttemperatur hielt sich zunächst die Begeisterung in Grenzen, die mitgebrachten Bratwürste und Steaks im kalten Wasser stehend zum Verzehr zuzubereiten. Nachdem  jedoch der erste Kälteschmerz überwunden war, genossen die Teilnehmer die von Sebastian Kneipp entwickelte „Hydrotherapie.“

Der Höhepunkt allerdings war die Übergabe eines Schecks in Höhe von 100 Euro durch den 2. Vorstand an Stephan Wolfrath für die Stiftung Angels for Children der BHS Weiherhammer. Im Anschluss wurden die Bratwürste und Steaks bei gemütlichem Beisammensein im Vereinsheim verzehrt. Der Vorstand nominierte für die nächste Challenge den Fischereiverein Pressath, die Blue Devils Weiden, sowie die Redaktion „Der Neue Tag Weiden.“

Die drei Nominierten haben nun 7 Tage Zeit dieser Aufgabe nachzukommen.

Markus Feistel
2. Schriftführer